Detailinformationen zum Anlass 
Modul Mit Kindern philosophieren (Angebot in deutscher Sprache)  

  Code
1008.01.E.12.120
Credits
1
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich:
Peter Steidinger
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Inhalte, Methoden und Denkmuster des Philosophieren kennen und anwenden lernen auf Grundfragen des Lebens
  • Didaktik der philosophischen Gesprächsführung mit Kindern zu Themen aus Anthropologie, Ethik, Sprach- und Religionsphilosophie, mit praktischen Übungen und Erprobung von Lehrmitteln
Zielsetzung Die Studierenden können ...
  • selbständig, kritisch und logisch denken und argumentieren.
  • Kinder ermutigen, sich zu wundern und Fragen zu stellen.
  • reflexives und erforschendes Denken anregen und begleiten.
  • meinungsbildende Gespräche auslösen und moderieren.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
  • SF 7: Planung, Durchführung und Auswertung von Unterricht
Lernarrangement
  • 2 Lektionen wöchentlich
  • Seminar mit theoretischen Inputs und praktischem Philosophieren im Kreis
  • Vorbereitung der eigenen Praxis: Philosophieren mit einer kleinen Kindergruppe
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Didaktik des Philosophierens mit Kindern
  • Form: Reflexion in Form einer schriftlichen Hausarbeit
  • Termin: Abgabe über ILIAS: Ende Woche 06 (HS) / 27 (FS)
Literatur Literatur wird über ILIAS zur Verfügbarkeit gestellt. Dort finden sich auch Listen mit weiterführenden Literaturhinweisen.