Detailinformationen zum Anlass 
Modul Organisations- und Lernkultur Sek I  

  Code
1458.01.E.03.140
Credits
4
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Guido Lerch
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Unterschiedliche Oberstufenmodelle
  • Besuch von Kontaktschulen
  • Rollen/Funktionen der Lehrpersonen im (neuen) Umfeld
  • Sozialisation als Sek I-Lehrperson
  • Studium und Verarbeitung von Basiswissen
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • kennen Aspekte des schulischen Wandels und somit auch die Grundlagen der "Neuen Lernkultur".
  • kennen Methoden und Formen der "neuen Kultur" auf der Zielstufe und erleben sie an sich selbst.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Demokratie, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement
  • Inputveranstaltungen, offene Lernarrangements
  • Selbständiges Lernen wie auch in Lernpartnerschaften
Präsenzregelung Präsenzpflicht an den Modulhalbtagen (intern und extern), gemäss Modulplan/-übersicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Führen eines Reflexionsbuches in einer Lernpartnerschaft, daraus erwächst eine schriftliche Vertiefungsarbeit, Präsentationen gemässe Auftrag/Einsatzplan
  • Form: Schriftliche Vertiefungsarbeit; Abgabe Wo 4, Präsentationen gemäss Einsatzplan
Literatur Pflichtlektüre:
  • Wird an der ersten Veranstaltung bekannt gegeben