Detailinformationen zum Anlass 
Modul Perspektiven der Mehrsprachigkeit  

  Code
1247.01.E.03.213
Credits
2
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich:
Gerit Jaritz
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Mehrsprachigkeit zwischen Mythos und Realität
  • Herkunftssprache und mehrsprachige Identitäten
  • Aspekte einer Mehrsprachigkeit im Fremdsprachenunterricht
  • Überblick über die Geschichte und Entwicklung der englischen Sprache
  • Mehrsprachigkeit und Sprachenvielfalt in der Schweiz
  • Organisation und Wirkung von (Inter)nationalen Austauschprojekten
  • Englischunterricht als Wegbereiter der Mehrsprachigkeit und interkulturellem Lernen
Zielsetzung Die Studierenden...
  • erkennen das Potenzial des Englischunterrichts für die Förderung von Mehrsprachigkeit und interkultureller Kompetenz
  • lernen verschiedene Dimensionen von Mehrsprachigkeit kennen
  • verstehen die Rolle von Herkunftssprachen beim Aufbau einer erfolgreichen Mehrsprachigkeit und deren Bedeutung für eine gelungene Identitätsbildung von Kindern mit Migrationshintergrund
  • kennen wichtige Aspekte einer Mehrsprachigkeitsdidaktik und deren Umsetzung im Fremdsprachenunterricht
  • erwerben Wissen über die Geschichte und die Besonderheiten der englischen Sprache
  • reflektieren die Hintergründe und den Stellenwert der Sprachenvielfalt in der Schweiz
  • lernen ausserschulische Ressourcen zur Förderung der Mehrsprachigkeit kennen
  • erhalten Beispiele und erarbeiten Möglichkeiten zur Umsetzung von verschiedenen Aspekten der Mehrsprachigkeit im Englischunterricht
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
Lernarrangement Seminar à 2 Lektionen wöchentlich in englischer Sprache
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Selbstständige Auseindandersetzung mit einem Aspekt der Mehrsprachigkeit in theoretischer und praktischer Form
  • Form: Essay auf Französisch zu einer aktuellen Fragestellung rund um das Thema Mehrsprachigkeit und praxisorientierte Projektarbeit
  • Termin: In der Lehrveranstaltung integriert sowie Projektpräsentation in KW 4
Literatur Literatur wird in den Veranstaltungen abgegeben