Detailinformationen zum Anlass 
Modul Philosophie - Abenteuer Denken  

  Code
1007.00.E.12.120
Credits
1
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Peter Steidinger
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Bildung, Erziehung und Philosophie
  • Klärung und Kritik von Begriffen
  • Überprüfung und Formulierung von Argumenten
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • reflektieren eigene Denkmuster.
  • üben sich im kritischen und logischen Denken.
  • üben sich im Auslösen, Führen und Moderieren von philosophischen Gesprächen, in Textkritik und Argumentation.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 9: Sicherung der Qualität und professionelle Weiterentwicklung
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Demokratie, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement 1 Lektion wöchentlich mit theoretischen Inputs und praktischen Übungen Selbststudium (Lektüre)
Präsenzregelung Präsenzpflicht (80 %)
Leistungsnachweis
  • Inhalt: schriftliche Reflexion zu Kursthemen, inhaltliche Aufarbeitung von Kursthemen in Übungen
  • Form: Abgabe über ILIAS: Übungen und Aufgaben
  • Termin: Abgabe LN: Bis Woche 06 (HS) / 27 (FS)