Detailinformationen zum Anlass 
Modul Tiere, Pflanzen, Lebensräume  

  Code
1254.01.E.02.231
Credits
2
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Nicole Schwery
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Exemplarische Auseinandersetzung mit dem Lebensraum Teich
  • Exkursionsort Zoo
  • Selbständige Vertiefung in einen zusätzlichen Lebensraum / ein zusätzliches Thema
Zielsetzung Die Studierenden...
  • können faunistische oder floristische Exkursionen durchführen
  • können den Zoo als ausserschulischen Lernort zum Thema Tiere und Lebensräume nutzen
  • verfügen über Methoden, die besprochenen Inhalte in der pädagogischen Praxis stufengerecht umsetzen zu können.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Demokratie, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement 4 Lektionen alle 2 Wochen mit Vorlesungen und Praktika
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Themen der Vorlesungen und Praktika
  • Form: Sammlung von Lernmaterial
  • Termin: Woche 50 und Woche 4
Literatur
  • Durrer, H. (1992). Wir beobachten am Weiher. Basel: Schweizerischer Bund für Naturschutz.
  • Engelhardt, W. (1989). Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher? Pflanzen und Tiere unserer Gewässer. Stuttgart: Kosmos.