Detailinformationen zum Anlass 
Modul Sportdidaktik 2  

  Code
1129.01.E.02.280
Credits
1,5
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich
Sarah Wacker
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Vermittlung methodischer und didaktischer Kenntnisse, um Sportlektionen entsprechend den aktuellen Kriterien vorbereiten, durchführen und auswerten zu können
  • Selbständiges Vorbereiten und Durchführen von Sportlektionen
  • Die Bewegungsinhalte des Lehrplanes Volksschule Thurgau Laufen, Springen, Werfen; Bewegen an Geräten; Darstellen und Tanzen; Spielen und Bewegen im Wasser werden methodisch-didaktisch umgesetzt.
Zielsetzung Die Studierenden...
  • können den heutigen Ansprüchen angepasste Sportlektionen planen, durchführen und auswerten.
  • kennen die Ziele und Inhalte des Lehrplans und des Schweizerischen Lehrmittels und können diese in der Primarschule umsetzen.
  • vertiefen und erweitern ihr methodisch-didaktisches Wissen in den Bewegungsbereichen Laufen, Springen, Werfen; Bewegen an Geräten; Darstellen und Tanzen; Spielen und Bewegen im Wasser.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 6: Kommunikation
  • SF 7: Planung, Durchführung und Auswertung von Unterricht
Lernarrangement 2 Lektionen Übungen pro Woche mit praktischem Unterricht Selbststudium, Gruppenarbeit
Präsenzregelung 80 % Präsenzpflicht (siehe Fachbereich Sport)
Leistungsnachweis Die Module "Sportdidaktik 1" und "Sportdidaktik 2" werden zusammenfassend am Ende des Studienjahres beurteilt.

Inhalt: Fachdidaktische Modelle, Sportmethodik, Disziplinendidaktik
Form: Mündliches Prüfungsgespräch, Einzelgespräch
Termin: LLBW KW 26/27
Literatur

Zur Prüfungsvorbereitung wird ein Skript zur Verfügung gestellt; die Lektionen sind auf ILIAS dokumentiert.

Sonstiges