Detailinformationen zum Anlass 
Modul Bewegung und Sport 1  

  Code
1051.01.E.00.280
Credits
1,5
ASSt
 
  Modulverantwortlich
Nicolas Lüscher
Notenskala
+/-

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Persönliche Fertigkeiten in den einzelnen Bewegungsbereichen des Lehrplans Thurgau erwerben und erweitern. Mit Fokus auf die Bereiche Spielen, Bewegen im Wasser, Darstellen und Tanzen sowie Laufen, Springen, Werfen (vgl. Lehrplan Volksschule Thurgau).
  • Erleben und reflektieren methodisch/didaktischer Aufbauformen durch eigenes Tun
  • Grundlagen des Unterrichtens im Fach Sport
  • Grundlagen der Bezugswissenschaften
    Zielsetzung Die Studierenden ...
    • erweitern ihre Bewegungserfahrungen
    • verbessern ihre sportmotorischen Fähigkeiten
    • erlernen/verbessern sportliche Fertigkeiten
    • beschäftigen sich mit sporttheoretischen Grundlagen
    • kennen für den Unterricht relevante motorische Fähig- und Fertigkeiten und enstprechende Aufbauformen
    Standardfeld Zuordnung zu:
    • SF 1: Fachwissen und -können
    • SF 2: Lernen und Entwicklung
    Lernarrangement
    • Eine Veranstaltung à 2 Lektionen wöchentlich
    • Selbststudium
    Präsenzregelung 80% Präsenzpflicht (siehe Fachbereich Sport)
    Leistungsnachweis
    • Inhalt: sportmotorische Fertigkeiten / Theorieinhalte der Module BS1 und BS2.
    • Form: Der Leistungsnachweis BS1 und BS2 wird zusammengefasst und erfolgt als sportpraktische sowie schriftliche Prüfung.
    • Termin: KW 26 / 27
    Literatur

    Sonstiges
    Skript / ILIAS

    Im Modul BS1 werden Eigenleistungen in Form von Testaten erbracht und das Modul wird mit +/- bewertet.