Detailinformationen zum Anlass 
Modul Bilderwerkstatt I  

  Code
1027.01.E.03.273
Credits
1,5
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich
Martin Beck
Notenskala
+/-

 

Inhaltliche Schwerpunkte Elementare Begegnungen mit Bildnerischer Gestaltung und Kunst:
  • Grundlagen visueller Kommunikation
  • Gegenständliches und experimentelles Zeichnen, Malen, Collagieren
  • Mischtechniken
  • Farbe, Farbordnungen und -kontraste
Zielsetzung Die Studierenden:
  • erweitern ihre Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Gestaltungsmitteln und -methoden.
  • lernen Mittel und Wege zur Herstellung von Bildern kennen.
  • reflektieren die Ergebnisse hinsichtlich ihrer künstlerischen Qualität und ihres Entstehungsprozesses.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
Lernarrangement 4 Lektionen zweiwöchentlich
Präsenzregelung präsenzpflichtig
Leistungsnachweis
  • Inhalt: zusammen mit Bilderwerkstatt II (1028) modulübergreifender Leistungsnachweis mit Arbeiten aus den Veranstaltungen und Vertiefungsarbeit
  • Form: praktische Arbeit, präsentiert in einem Zeichenheft
  • Termin: nach Abschluss des zweitbesuchten Moduls. Im HS: Montag, KW 08 / im FS: Montag, KW 32 bis jeweils 12:30 Uhr
Literatur
  • Diverse Fachliteratur