Detailinformationen zum Anlass 
Modul Studienwoche: Lernort Bauernhof  

  Code
1262.00.E.02.231
Credits
2
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich
Gabriele Brand
Notenskala
+/-

Inhaltliche Schwerpunkte In der Studienwoche Bauernhof werden unterschiedliche Aspekte aus dem Bereich Land-wirtschaft thematisiert: den Lernort Bauernhof selbst erleben, den Besuch mit SchülerInnen vorbereiten, sich thematisch mit ausgewählten Themen befassen und sich Fachwissen aneignen. 
Auf einem Bauernhof wird das Angebot von SchuB (Schule auf dem Bauernhof) vorgestellt. Die Betriebsleiter stellen uns ihren Hof vor und lassen die Teilnehmenden erleben, wie der Besuch des Hofes mit einer Klasse ablaufen kann. Während der Studienwoche werden Landwirtschafts-Themen aus fachwissenschaftlicher und/oder fachdidaktischer Sicht thematisiert. Beispiele von Themen sind: Biolandbau, Integrierte Produktion, Biodiversität, Lebensmittelverarbeitung, Milchwirtschaft, Getreide, Konsum landwirtschaftlicher Produkte, Maschinen in der Landwirtschaft, Landwirtschaft früher und heute, bäuerlicher Alltag, Schweizer Landwirtschaft, Thurgauer Landwirtschaft...  
Je nach Themenschwerpunkt werden weitere Betriebe wie z.B. ein Obstverarbeitungsbetrieb, eine Beerenproduktion, eine Imkerei, ... besucht. 
Die Kosten für die Fahrten zu den Unterrichts- und Exkursionsorten tragen die Studierenden selbst (je nach Wohnort und Anreiseart unterschiedlich). 
Zielsetzung Die Studierenden...
  • befassen sich thematisch mit ausgewählten Themen (Fachwissen).
  • erleben selbst Aktivitäten an ausserschulischen Lernorten, insbesondere auf dem Bauernhof.
  • planen den Besuch eines ausserschulischen Lernortes mit Schülerinnen und Schülern (Fachdidaktik).
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
  • SF 7: Planung, Durchführung und Auswertung von Unterricht
Lernarrangement Studienwoche: Woche 20 oder 21, siehe Jahresplan
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Inhaltliche/didaktische Aufarbeitung von landwirtschaftlichen Themen
  • Form: Schriftliche und mündliche Arbeiten vor und während der Studienwoche
  • Termin: Gemäss Angaben an der Informationsveranstaltung zu Beginn des Semesters
Literatur Die Literatur wird während der Veranstaltung bekannt gegeben.
Sonstiges