Detailinformationen zum Anlass 
Modul Studienwoche: Leuchten  

  Code
1947.00.E.03.272
Credits
2
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich
Daniel Sauter
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Auseinandersetzung mit Aspekten und Phänomenen von Licht
  • Materialerprobungen, Experimente mit Wirkungen von Licht und Schatten, Transparenz, Halbtransparenz und Durchbrüchen
  • Im Experimentierumfeld ein kleines Leuchtobjekt herstellen
  • Design- und Gestaltungsprozesse auslösen, durchlaufen und dokumentieren Entwurf, Gestaltung und Herstellung von 1 bis 2 grösseren Leuchten (el. Lichtquelle)
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • sensibilisieren ihre Wahrnehmungsfähigkeit für Qualitäten und Wirkungen von Lichtquellen und Projektionsflächen
  • lernen diverse Materialien und Techniken kennen, welche für die Gestaltung mit Licht von Bedeutung und Interesse sind
  • stellen sich einem inhaltlich geeigneten Thema und können gemachte Erfahrungen und Erkenntnisse in eine eigene gestalterische Umsetzung einfliessen lassen
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
Lernarrangement Studienwoche
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Resultate aus experimentellen und gestalterischen Tätigkeiten während der gesamten Woche, Dokumentation Gestaltungsprozess
  • Form: Praktische Arbeiten, Dokumentation Bild/Text
  • Termin: Praktische Arbeiten: Donnerstag in der Studienwoche 17.00 Uhr, Dokumentation: innerhalb von 5 Wochen nach Abschluss der Studienwoche, Abgabe in elektronischer Form
Literatur Diverse Fachliteratur (Literaturliste wird im Modul abgegeben)
Sonstiges Durchführung in Kooperation PHTG / PHSG