Detailinformationen zum Anlass 
Modul Einführung in Theorie und Praxis des Fremdsprachenunterrichts  

  Code
1462.00.E.03.212
Credits
2
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich:
Marie-Nicole Bossart
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse und Hintergründe zum Fremdsprachenlernen und -lehren
  • Methoden und Ansätze im Fremdsprachenunterricht
  • Mehrsprachigkeit und Mehrsprachigkeitsdidaktik
  • Theorien des Erst-, Zweit- und Drittsprachenerwerbs
  • Kompetenzorientierung im Fremdsprachenunterricht
  • Stufenübertritt: Primarstufe-Sek l-Sek ll
  • Sprachlernstrategien
  • Einführung in die Planung von Fremdsprachenlektionen
Zielsetzung Die Studierenden...
  • ... sind über Hintergründe und sprachpolitischen Tendenzen des Fremdsprachenunterrichts informiert.
  • ... kennen unterschiedliche Methoden und Ansätze des modernen Fremdsprachenunterrichts.
  • ... sind mit der mehrsprachigen Realität vertraut und können deren Einfluss auf den Fremdsprachenunterricht analysieren.
  • ... kennen die Ziele der Mehrsprachikgeitsdidaktik.
  • ... kennen Unterschiede zwischen dem Lernen einer Erst-, Zweit- und Drittsprache und sind mit den jeweiligen Spracherwerbstheorien vertraut.
  • ... können Synergien zwischen den Sprachen nutzen und diese im Unterricht vermitteln.
  • ... sind mit dem Kompetenzbegriff vertraut und wissen, welche Kompetenzen an den schulischen Schnittstellen zu erwarten sind.
  • ... können Sprachkompetenzen kriteriengeleitet beurteilen.
  • ... kennen unterschiedliche Sprachlernstrategien und die Möglichkeit derer Vermittlung.
  • ... kennen spezifische Herausforderungen des Fremdsprachenunte
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 8: Beurteilung
Lernarrangement
  • 2 Lektionen Seminar wöchentlich Aktive und engagierte Mitarbeit wird vorausgesetzt.
Präsenzregelung präsenzpflichtig
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Seminar, Lektüre
  • Form: Semesterprüfung
  • Termin:  Lern-/Leistungswochen
Literatur Lektüre wird auf ILIAS zur Verfügung gestellt.