Detailinformationen zum Anlass 
Modul Entwicklung  

  Code
1001.00.M.00.110
Credits
2
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Richard Weiss
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Auseinandersetzung mit Ursachen, Prozessen, Merkmalen, Bedingungen und Theorien von Entwicklung
  • Überblick über die Entwicklung vor allem im Kindesalter, auch im Jugendalter
  • Stufenspezifische Entwicklung in ausgewählten Bereichen des Verhaltens, Denkens und Erlebens
  • Reflexion der eigenen Entwicklung
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • verfügen über grundlegendes Wissen ausgewählter Entwicklungsstufen, -theorien und -bereiche.
  • erkennen Zusammenhänge zwischen Entwicklungsbedingungen und aktuellen Verhaltensweisen.
  • kennen stufenspezifische Aspekte der Entwicklung und Kriterien für das Beobachten und Beurteilen von Lebenssituationen einzelner Kinder und Jugendlicher.
  • können entwicklungspsychologische Kenntnisse in der pädagogischen Praxis reflektieren und in eine Fachdiskussion treten.
  • setzen sich mit ihrer eigenen Entwicklung auseinander.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 2: Lernen und Entwicklung

Ferner auch:

  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
Lernarrangement
  • 1 Lektion wöchentlich Vorlesung
  • 1 Lektion wöchentlich Übung
  • Selbststudium
Präsenzregelung Präsenzpflicht für die Übungen
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Vorlesungen, Lektüre
  • Form: Schriftlicher Test
  • Termin: Woche 4
Literatur 
  • Dossiers aus verschiedenen Fachbüchern
  • Diverse Skripte
Grundlagenliteratur:
  • Lohaus, A.,Vierhaus, M., Maass, A. (2010). Entwicklungspsychologie. Berlin Heidelberg: Springer
  • Mietzel, G. (2002). Wege in die Entwicklungspsychologie.
  • Schneider u. Lindenberger (2012). Entwicklungspsychologie. Weinheim: Beltz.
  • Siegler, R., DeLoache, J. & Eisenberg, N. (2008). Entwicklungspsychologie im Kindes und Jugendalter. Heidelberg: Spektrum.
Sonstiges Bezug zum Erkundungsprojekt im 2. Semester. Die Vorlesung ist für Gasthörerinnen und -hörer geöffnet.