Detailinformationen zum Anlass 
Modul Kinder- und Jugendmedien  

  Code
1011.00.M.00.211
Credits
2
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich
Evamaria Zettl
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Einführung in die Geschichte der Kinder- und Jugendliteratur
  • Bilder-, Kinder- und Jugendbücher im medialen Umfeld
  • Auseinandersetzung mit epochalen und gattungsspezifischen Einflüssen/Merkmalen
  • Diskussion, welche Inhalte und Werte in Kinder -und Jugendbüchern vermittelt werden (sollten) - u.a. anhand von Tabuthemen und Diversität - und welche Texte zielstufengeeignet sind
  • Einführung in die Literaturdidaktik für die jeweilige Zielstufe in Anlehnung an den Lehrplan 21
  • Einführung in gestaltendes Vorlesen
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • lernen - je nach Stufe (VS, PS) - Bilder-, Kinder- oder Jugendbücher, auch in Hinblick auf Bezüge zu weiteren Medien, kennen: So erweitern sie ihr Repertoire und können sich im (Über-)Angebot besser orientieren
  • wissen Bescheid über ausgewählte Gattungen und exemplarische Themenfelder (z.B. die Vermittlung von Werten) in der Kinder- und Jugendliteratur und können begründen, warum sie Bücher für eine bestimmte Stufe auswählen
  • können Kinder- und Jugendbücher in VS bzw. PS im Unterricht im Rahmen literaturdidaktischer Konzepte einsetzen
  • können Texte gestaltend vorlesen
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 7: Planung, Durchführung und Auswertung von Unterricht
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement  
  • 1 Lektion Vorlesung (digital) stufenübergreifend (VS-PS); als Teil der Vorlesungen eine Autorenlesung
  • 1 Lektion Übung (Präsenz) in Stufengruppen (VS/PS); als Bestandteil der Übungen zwei Lektionen zum professionellen Vorlesen und eine Diskussion mit einer Autorin/einem Autor
Präsenzregelung Präsenzpflicht  (Übung 80% Präsenzpflicht; siehe auch Corona-Regelungen), Vorlesungen digital verfügbar
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Vorlesung, Übung, Lektüre
  • Form: je nach Stufe unterschiedlich (aber äquivalent); in PS: schriftliche Hausarbeit und Präsentationen; in VS: siehe LN-Beschreibung
  • Termin: siehe LN-Beschreibungen
Literatur Empfehlungen in den Übungen (VS/PS); siehe auch Ordner auf ILIAS