Detailinformationen zum Anlass 
Modul Projektarbeit Natur, Mensch, Gesellschaft  

  Code
1023.00.E.00.231
Credits
1
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Notker Helfenberger
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte Mit der Projektarbeit zu einem selbst gewählten Thema aus dem Bereich NMG haben die Studierenden Gelegenheit, ihre Fach- und Methodenkompetenzen im Hinblick auf die Zielstufe nach individuellen Bedürfnissen zu ergänzen, zu vertiefen und zu vernetzen.
Zielsetzung
  • Planen und Durchführen einer längerfristigen Projektarbeit
  • Erwerben, Vertiefen und Vernetzen von zielstufenrelevantem Orientierungswissen aus dem Bereich Mensch und Umwelt
  • Aufbau von Methodenkompetenzen wie: recherchieren, beobachten, experimentieren, Daten erheben und verarbeiten u.a.
  • Dokumentieren, Interpretieren und Präsentieren von Resultaten mit Hilfe zeitgemässer Informationstechnologie
  • Bewältigen einer Projektarbeit als Zweiergruppe
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
  • SF 5: Soziales Umfeld
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Demokratie, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement
  • Planung und Präsentation in Gruppen
  • Individuelle Beratung nach Absprache
  • Selbständiges Ausführen der Projektarbeit
Präsenzregelung Präsenzpflicht für die Planung und Präsentation
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Selbstgewähltes Thema
  • Form: Schriftliche Dokumentation und mündliche Präsentation
  • Termin: Abgabe Dokumentation bis Freitag in KW 21 / Präsentationen Wochen 21 - 25 nach Absprache mit den Dozierenden
Literatur Individuell
Sonstiges Die Anfertigung der Projektarbeit wird durch das Modul ICT-Anwendung (D2.201) im Umfang von 0.5 C unterstützt.