Detailinformationen zum Anlass 
Modul Materialatelier I  

  Code
1024.00.E.00.271
Credits
1.5
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich
Rahel Graf
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • verschiedene formbare Materialien (z.B. Ton, Draht, div. Modelliermassen, Papier)
  • Materialeigenschaften und damit verbundene Fachkenntnisse
  • 3Dimensionalität, Form, Plastik, Struktur, Oberfläche
  • Bezug Schule + Kunst
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • kennen materialspezifische Eigenschaften und deren Anwendungen.
  • kennen die grundlegende Verarbeitungsweise formbarer Materialien.
  • können Werkzeuge und Hilfsmittel fachgerecht verwenden.
  • können die bearbeiteten Materialien zielstufengerecht einsetzen.
  • wenden Grundlagen des Design-Prozesses praktisch an.
  • können Naturobjekte plastisch abformen.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
Lernarrangement 4 Lektionen alle 2 Wochen
Präsenzregelung präsenzpflichtig
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Vertiefungsarbeit auf Basis erlernter Grundlagen.
  • Form: praktische Arbeit mit schriftlicher Reflexion.
  • Termin: KW 6 HS, Freitag KW 30 FS, Freitag
Literatur Diverse Fachliteratur (Literaturliste wird im Modul abgegeben)