Detailinformationen zum Anlass 
Modul Lehrmethoden und Lernprozesse Musik 2  

  Code
1125.00.E.02.274
Credits
1,5
ASSt
mittel
 
  Modulverantwortlich
Werner Fröhlich
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Planung, Durchführung und Auswertung einer exemplarischen Unterrichtseinheit
  • Vertiefte Auseinandersetzung mit verschiedenen Aspekten des Musikunterrichts (Beurteilung, aufbauender Musikunterricht, Heterogenität und Binnendifferenzierung, etc.)
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • Können aufbauenden Musikunterricht planen, durchführen und reflektieren.
  • Können einen stufengerechten Musikunterricht planen und durchführen.
  • Können Lehrpläne und Lehrmittel als hilfreiche Instrumente bei der Planung und Durchführung von Musikunterricht einsetzen.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 7: Planung, Durchführung und Auswertung von Unterricht
Lernarrangement 2 Lektionen / Woche
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Planung, Durchführung, Reflexion einer thematischen Unterrichtseinheit
  • Form: Die Gruppe praktisch anleiten, Abgabe von schriftlicher Planung und Reflexion, Beurteilung: A-F
  • Termin: individuell während des Moduls
Sonstiges 1124 und 1125 sind als Jahresmodul konzipiert.