Detailinformationen zum Anlass 
Modul Wissenschaft und Forschung: Einführung  

  Code
1097.00.E.02.430
Credits
2
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Peter Steidinger
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • "Ich werde Lehrer, wozu brauch ich Wissenschaft?": Einführung in Perspektiven sozialwissenschaftlicher Forschung.
  • "Kreuzen Sie hier mal an, bitte!": Fragebogendaten erheben und auswerten - eine Portion Statistik.
  • "Spieglein, Spieglein an der Wand, wo steht die beste Schule im genzen Land?!": Leistungsvergleichstests (PISA, Stellwerk...).
  • "Wer bist du und was denkst du?": Interview.
  • "Ist das gut so?": Evaluation im Kontext der Schule.
Zielsetzung Die Studierenden ...
  • lernen Modelle der Sozialforschung und Forschungsmethoden kennen; der Schwerpunkt liegt auf Schule und Erziehung (Bezug zur Berufspraxis; Grundlagen Diplomarbeit).
  • erwerben Recherchekompetenz und lernen, Quellen zu verwalten, zu organisieren und zu nutzen mit "zotero" (Bezug zur Diplomarbeit und Berufspraxis).
  • entwickeln ihre Reflexionskompetenz (Argumentieren, begründen, erläutern - Bezug zur Diplomarbeit).
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
Lernarrangement 6 mal 2 Lektionen Vorlesung, 2 Lektionen Bibliotheksrecherche (Gruppen), Bearbeiten von E-Modulen zur "Information Literacy"; Screencast-Tutorial zu zotero
Präsenzregelung Keine Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: 1. Absolvieren des Online-Tutorials "zotero" und Abgabe des Leistungsnachweises. 2. Absolvieren der E-Module zur "Information-Literacy". 3. Teilnahme am Kurs zu Bibliotheksrecherche(Einschreiben in die Gruppen: zu Beginn des Semesters). 4. Bestehen der Abschlussprüfung
  • Form: Prüfung: Semesterprüfung, schriftlich
  • Termin: 1 und 2: Im Verlauf des Semesters, Abschluss bis Ende Woche 6! 4: Semesterbilanzwochen
Literatur Relevante Literatur zum Einstieg in die jeweilige Thematik wird auf ILIAS abgelegt.
Sonstiges Der erfolgreiche Besuch der Lehrveranstaltung ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer Forschungs-Werkstatt.