Detailinformationen zum Anlass 
Modul Arbeitsplatz Schule 1  

  Code
1540.00.E.03.310
Credits
2
ASSt
 
  Modulverantwortlich
Pascal Jahn
Notenskala
+/-

Inhaltliche Schwerpunkte Die Module Arbeitsplatz Schule Sek l sind als Bindeglied zwischen den Praktika 3 und 4 (SErw. P1 und P2), dem Studienabschluss und dem Berufseinstieg konzipiert. Die angestrebten Kompetenzen sind auf den Berufsauftrag einer Klassenlehrperson auf der Sekundarstufe l ausgerichtet. Es werden Inhalte aus verschiedenen Modulen vertieft und für den praktischen Einsatz ausgearbeitet, z.B.:
  • Gelingensbedingungen der Praktika und der Berufspraktischen Ausbildung 
  • zentrale Elemente der allgemeinen Didaktik
  • Handlungskompetenz im Berufsalltag
  • Schulinterne Entwicklungsprozesse
  • Eltern - und Standortgespräche
  • Hausaufgabenpraxis
  • Klassenführung
  • Zeugnis
Zielsetzung Die Studierenden...
  • reflektieren ihr Lernverständnis in Bezug auf ihre Unterrichtspraxis
  • entwickeln eine professionelle Praxis im Umgang mit Hausaufgaben
  • kennen unterschiedliche Methoden der Prozessdokumentation und der Ergebnissicherung
  • antizipieren ihr Handeln in anspruchsvollen Situationen
  • bereiten sich auf die Praktika 3 und 4 (bzw. P1 und P2) vor
Standardfeld Aufgrund der breiten Ausrichtung des Moduls werden Bezüge zu allen Standardfeldern hergestellt. Von besonderer Bedeutung ist das SF 9 "Sicherung der Qualität und professionellen Weiterentwicklung".
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 1: Fachwissen und -können
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 4: Eigenständiges Lernen, kritisches Denken, Problemlösen, kreatives Gestalten
  • SF 5: Soziales Umfeld
  • SF 6: Kommunikation
  • SF 7: Planung, Durchführung und Auswertung von Unterricht
  • SF 8: Beurteilung
  • SF 9: Sicherung der Qualität und professionelle Weiterentwicklung
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Demokratie, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement 2 Semesterwochenstunden; Seminar mit Übungen Mentoratsveranstaltungen gem. separatem Plan Vorbereitungswochen und Auswertungstagungen für Praktika gem. separatem Plan
Präsenzregelung präsenzpflichtig
Leistungsnachweis Präsenz, Engagement, Aufträge in den Veranstaltungen, Abgabe einer Übungsaufgabe
Literatur Auszüge gem. Angabe in den Veranstaltungen