Detailinformationen zum Anlass 
Modul Fachdidaktik Musik Sek I + LOF  

  Code
1526.00.E.03.274
Credits
3
ASSt
gross
 
  Modulverantwortlich:
Daniel Steger
Notenskala
A-F

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Welche Bedeutung hat die Musik im Unterricht?
  • Welche Techniken helfen beim Anleiten von Musik, resp. von musikalischen Spielen?
  • Wie kann Musik produziert werden?
  • Wie kann Musik reproduziert werden?
  • Die Eigenheiten des Faches Musik und was dies für die Musiklehrperson bedeutet.
  • Musiktheorie im Unterricht: Sinn oder Unsinn?
Zielsetzung Die Studierenden...
  • lernen, eine Klasse auf der Sekundarstufe musikalisch anzuleiten wie auch instrumental zu begleiten.
  • werden befähigt, verschiedene Anleitungsmethoden abzurufen.
  • lernen ihre eigenen musikalischen Stärken kennen und können diese bewusster im Unterricht einsetzen.
  • lernen ein Repertoire an Liedern und Songs auswendig, von denen sie die verschiedenen Vokalstimmen und eine instrumentale Begleitung abrufen können.
Standardfeld Zuordnung zu:
  • SF 2: Lernen und Entwicklung
  • SF 3: Umgang mit Heterogenität
  • SF 5: Soziales Umfeld
  • SF 9: Sicherung der Qualität und professionelle Weiterentwicklung
  • SF 10: Schule im Spannungsfeld von Kultur, Gesellschaft, Demokratie, Ökonomie und Ökologie
Lernarrangement wöchentlich 2 Lektionen
Präsenzregelung Präsenzpflicht
Leistungsnachweis
  • Inhalt: Lektionseinstieg, Liedeinführung
  • Form: praktische Umsetzung im Unterricht
  • Termin: in die Lehrveranstaltung integriert
Literatur Musik Sekundarstufe I
Sonstiges Bezug zu 1525 Musikleitung und 1528/1529 Bandworkshop.